Agenda St. Jacob Arthur e. V. Bandbüro Chemnitz e. V. Begehungen e. V. Bürgerinitiative Chemnitzer City e. V. Chemnitzer Filmwerkstatt e. V. Chemnitzer Künstlerbund e. V. Chemnitzer Kunstfabrik C laufend entdecken Convivium Musicum Chemnicense Deutsches SPIELEmuseum e. V. Die Komplizen Chemnitz e. V. Die Theater Chemnitz Die Umweltbühne Ebersdorfer Schulmuseum e. V. Filmarchiv Chemnitz Fritz Theater Chemnitz Internationale Stefan-Heym-Gesellschaft e. V. Jugendherberge Chemnitz „eins“ KOMPLEX Kraftwerk e. V. Kreativzentrum Chemnitz KulturLeben e. V. Kunstsammlungen Chemnitz - Museum am Theaterplatz Kunstsammlungen Chemnitz - Museum Gunzenhauser Kunstsammlungen Chemnitz - Schloßbergmuseum Chemnitz Liste Chemnitzer Künstler Medienpädagogisches Zentrum Chemnitz Museum für Naturkunde Chemnitz Musikschule Fröhlich Neue Sächsische Galerie Radio T e. V. Sächsischer Ausbildungs- und Erprobungskanal Chemnitz Sächsisches Industriemuseum Chemnitz Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst e. V. Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V. Sächsisches Sinfonieorchester e. V. Schnitzverein Grüna e. V. Staatliches Museum für Archäologie Stadtarchiv Chemnitz Stadtbibliothek Chemnitz Städtische Musikschule Chemnitz Straßenbahnmuseum Chemnitz Studio W. M. - Werkstatt für Musik und Theater Technische Universität Chemnitz Theater UNART e. V. Tourist-Information Chemnitz Umweltbibliothek Chemnitz Urania V.E.B. Chemnitz Villa Esche Volkshochschule Chemnitz Wasserschloß Klaffenbach Zusätzliche Anbieter außerhalb des Kulturraumes Stadt Chemnitz
 
 
 

Kontakt

Stadt Chemnitz - Kulturbetrieb
Büro für städtisches Kulturmanagement
Kontaktstelle Kulturelle Bildung
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Telefon: 0371 488-4113
Fax: 0371 488-4195

kulturelle.bildung@stadt-chemnitz.de

www.kulturelle-bildung-chemnitz.de

 

Neue Sächsische Galerie | Museum für zeitgenössische Kunst - in Trägerschaft des Vereins Neue Chemnitzer Kunsthütte e.V.


Die Neue Sächsische Galerie ist das Museum für zeitgenössische Kunst in Trägerschaft des Vereins Neue Chemnitzer Kunsthütte e.V. in Chemnitz. Im Fundus der Kunstsammlung der Galerie befinden sich heute über 12.000 Werke sächsischer Kunst nach 1945.

Der Bestand umfasst dabei sowohl die bildenden als auch die angewandten Bereiche: Malerei, Grafik, Plastik, Objekte, Fotografien, Plakate, Keramik, Porzellan, Glas… Auch herausragende Arbeiten der industriellen Formgestaltung, wie Radiogeräte, Fotoapparate und Möbel gehören zum Museum. Neben der Sammlung werden in Personalausstellungen herausragende künstlerische Positionen aus Sachsen präsentiert. Alle zwei Jahre gibt es den Wettbewerb 100 Sächsische Grafiken, in unregelmäßiger Folge einen Wettbewerb zum Sächsischen Skulpturenpreis und immer wieder Projekte, die literarische Figuren und Werke zur Grundlage nehmen.

In Wettbewerben, eigenen Ausstellungen und in der Museumspädagogik wendet sich die Galerie kontinuierlich der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern zu. Zu allen größeren Ausstellungen gibt es ein speziell entwickeltes Bildungsprogramm für Schüler, Kindergartenkinder und Familien, das rege wahrgenommen wird. Schwerpunkte sind dabei die Anstiftung zum begeisterten Kunstschauen, zum Reden über Kunst in Beziehung zum eigenen Leben und zur Selbsterfahrung im praktischen Arbeiten.

 

 
 
Öffentliche Führung: dienstags 17.00 Uhr
  weitere Führungen und museumspädagogische Angebote auf Anfrage
 
Öffnungszeiten:  
 
täglich außer mittwochs 11.00-17.00 Uhr
  dienstags 11.00-19.00 Uhr
 











 
 
 
Bernhard Garbert - Im Wald, 2007, Installation im großen Lichthof im Tietz © Neue Sächsische Galerie
 
 

Kontaktdaten

Neue Sächsische Galerie
Neue Chemnitzer Kunsthütte e.V.
Ulrike Thiemer
Moritzstraße 20 im Tietz
09111 Chemnitz

Tel: 0371 / 367 66 80
Fax: 0371 / 367 66 88

E-Mail

Webseite
 
 
 
 
 
 
 

Bewertung abgeben

Name (Pflichtangabe, wird veröffentlicht)
E-Mail (Pflichtangabe, wird nicht veröffentlicht)
Titel (Pflichtangabe, z.B. Name des Projektes)
Sterne
Kommentar
Spam-Schutz:
CAPTCHA

Um unerwünschte Nachrichten an uns zu vermeiden, geben Sie bitte diese Zeichen in das Textfeld ein.


 

1-8

Museumspädagogisches Angebot: Kunst der Wendezeit

Bei dieser Veranstaltung lernt ihr Kunstwerke kennen, die einen Rückblick auf die Zeit der Wende von 1989/90 ermöglichen, darunter auch Original-Plakate der Bürgerbewegung Neues Forum. Eine Fotodokumentation gibt Einblick in die geheimen Räume der Stasizentrale auf dem Chemnitzer Kaßberg,...
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im Tietz
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Klasse 9-10, Klasse 11-12, Berufsausbildung
Kosten: Unkostenbeitrag 1,50 € pro Schüler (Eintritt frei)
 
 

Museumspädagogisches Angebot: Mit Wasserhähnen und Wäscheklammern

Dass eine Skulptur nicht immer nur aus Holz, Gips oder Bronze bestehen muss, hat schon Picasso auf vielfältige Weise gezeigt. Bei einem Besuch in unserem Sammlungsdepot werdet ihr ganz ähnliche Werke von sächsischen Künstlern kennen lernen: skurrile Figuren aus Kupferrohren, Objekte aus...
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im TIETZ
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Klasse 3-4, Klasse 5-6, Klasse 7-8
Kosten: 1,50 € (Eintritt frei)
 
 

Museumspädagogisches Angebot: Puppen, Zwerge, Maskenspiel

In vielen Kunstwerken geht es zu wie auf einer großen Theaterbühne. Seltsame Figuren und Gestalten treten da manchmal auf. Wir begegnen Puppen und Zwergen, Geistern und Engeln. Bei der Betrachtung ausgewählter Gemälde und Grafiken werdet ihr sehen, was diese Figuren auf der Bühne so treiben...
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im Tietz
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Kindergarten Vorschulalter, Klasse 1-2, Klasse 3-4
Kosten: 1,50 € (Eintritt frei)
 
 

Museumspädagogisches Angebot: Streifen, Schnipsel und Servietten – Collagen

Altes Papier zerreißen, neu zusammensetzen und dann aufkleben – das kann sicherlich jeder. Aber: wie gestaltet man damit ein spannungsvolles Bild? Wie lassen sich Kontraste oder Harmonien erzeugen? Wo setze ich den Schwerpunkt in meinem Bild? An ausgewählten Kunstwerken aus der Sammlung...
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im Tietz
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Kindergarten Vorschulalter, Klasse 1-2, Klasse 3-4
Kosten: 1,50 € (Eintritt frei)
 
 

Museumspädagogisches Angebot: Vom Klang der Bilder

Auch wenn Bilder zunächst einmal aus Farben und Formen bestehen – in jedem Bild steckt auch ein spezieller Klang. Es gibt leise und laute Bilder, dunkle und helle „Farbklänge“, aufgewühlte oder geruhsame Melodien. Diese Veranstaltung lädt zu einer Bildbetrachtung unter musikalischem...
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im Tietz
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Klasse 7-8, Klasse 9-10, Klasse 11-12, Berufsausbildung
Kosten: Unkostenbeitrag 1,50 € pro Schüler (Eintritt frei)
 
 

Museumspädagogisches Angebot: „Drucken ist ein Abenteuer“ (HAP Grieshaber)

Anhand ausgewählter Grafiken, Druckplatten und Druckstöcke aus der Sammlung der Neuen Sächsischen Galerie erhaltet ihr eine Einführung in die wichtigsten künstlerischen Drucktechniken wie Hoch-, Tief- und Flachdruck. Danach besteht Gelegenheit, eine eigene Druckgrafik im Hochdruckverfahren...
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im Tietz
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Klasse 3-4, Klasse 5-6, Klasse 7-8, Klasse 9-10
Kosten: 1,50 € (Eintritt frei)
 
 

Museumspädagogisches Angebot: „Mach Platz!“ sagte das Rot zum Blau.

Wie mische ich grün oder lila? Was passiert mit den Farben, wenn ich sie auf einem anderen Hintergrund male? Wir werden herausfinden, welche Farben miteinander wirken und auch die Geheimnisse um die Leuchtkraft der Farben ergründen. Nach der gemeinsamen Betrachtung einiger Gemälde aus...
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im Tietz
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Kindergarten Vorschulalter, Klasse 1-2, Klasse 3-4
Kosten: 1,50 € (Eintritt frei)
 
 

Museumspädagogisches Angebot: „Sparsamer werden, einfacher, weglassen!“ (Arno Mohr)

Eine schlichte horizontale Linie kann ein Blatt Papier in oben und unten teilen. Sie kann aber auch so gezeichnet sein, dass aus oben und unten Himmel und Erde werden. Das erfordert vom Künstler großes zeichnerisches Können – ebenso eine entsprechende Vorstellungskraft beim Betrachter....
Form: Projekttage / -woche
Ort: Neue Sächsische Galerie im Tietz
Alter: Altersübergreifendes Angebot, Klasse 7-8, Klasse 9-10, Klasse 11-12, Berufsausbildung
Kosten: Unkostenbeitrag 1,50 € pro Schüler (Eintritt frei)