Agenda St. Jacob Arthur e. V. Bandbüro Chemnitz e. V. Begehungen e. V. Bürgerinitiative Chemnitzer City e. V. Chemnitzer Filmwerkstatt e. V. Chemnitzer Künstlerbund e. V. Chemnitzer Kunstfabrik C laufend entdecken Convivium Musicum Chemnicense Deutsches SPIELEmuseum e. V. Die Komplizen Chemnitz e. V. Die Theater Chemnitz Die Umweltbühne Ebersdorfer Schulmuseum e. V. Filmarchiv Chemnitz Fritz Theater Chemnitz Internationale Stefan-Heym-Gesellschaft e. V. Jugendherberge Chemnitz „eins“ KOMPLEX Kraftwerk e. V. Kreativzentrum Chemnitz KulturLeben e. V. Kunstsammlungen Chemnitz - Museum am Theaterplatz Kunstsammlungen Chemnitz - Museum Gunzenhauser Kunstsammlungen Chemnitz - Schloßbergmuseum Chemnitz Liste Chemnitzer Künstler Medienpädagogisches Zentrum Chemnitz Museum für Naturkunde Chemnitz Musikschule Fröhlich Neue Sächsische Galerie Radio T e. V. Sächsischer Ausbildungs- und Erprobungskanal Chemnitz Sächsisches Industriemuseum Chemnitz Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst e. V. Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V. Sächsisches Sinfonieorchester e. V. Schnitzverein Grüna e. V. Staatliches Museum für Archäologie Stadtarchiv Chemnitz Stadtbibliothek Chemnitz Städtische Musikschule Chemnitz Straßenbahnmuseum Chemnitz Studio W. M. - Werkstatt für Musik und Theater Technische Universität Chemnitz Theater UNART e. V. Tourist-Information Chemnitz Umweltbibliothek Chemnitz Urania V.E.B. Chemnitz Villa Esche Volkshochschule Chemnitz Wasserschloß Klaffenbach Zusätzliche Anbieter außerhalb des Kulturraumes Stadt Chemnitz
 
 
 

Kontakt

Stadt Chemnitz - Kulturbetrieb
Büro für städtisches Kulturmanagement
Kontaktstelle Kulturelle Bildung
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Telefon: 0371 488-4113
Fax: 0371 488-4195

kulturelle.bildung@stadt-chemnitz.de

www.kulturelle-bildung-chemnitz.de

 

Theater UNART e. V.


Spielen, sprechen, sich bewegen, sich ausprobieren, andere Wege suchen, provozieren, ...

Seit 2001 steht der Name UNART für ein Chemnitzer Amateurtheater, das abseits der professionellen Wege des Schauspieltheaters nach einem eigenen Profil, nach den UNARTigen Persönlichkeiten entsprechenden Darstellungsformen sucht. Im Mittelpunkt der Arbeit von UNART stehen die Spieler mit ihren unterschiedlichen Ausdrucksmöglichkeiten, ihren Ideen und kreativen Bedürfnissen.

UNART heißt, sich auf Nebenwege zu begeben. Wir wollen spielen, sprechen, uns bewegen, uns ausprobieren, andere Wege suchen und manchmal auch provozieren. Das findet manchmal seinen Ausdruck in der Wahl der Stücke, z.B. von Picasso oder Pasolini, die nicht zum Standardrepertoire von (Amateur-)Theatern zählen, manchmal in der auf Improvisationen basierenden Inszenierungsweise und zuletzt Märchen mit neuen Ausdrucksweisen.

Hauptsache UNARTig - das heißt: es muss keine Kunst sein und es darf aus der Rolle fallen und jeder kann mitmachen. Denn UNART ist keine geschlossene Gruppe sondern jederzeit offen für neue Mitstreiter. Was uns verbindet ist die Lust am Spielen.

Wie arbeitet UNART? Zuerst gibt es einen Text, der das gemeinsame Interesse gefunden hat, aber keiner hält sich daran. Wir improvisieren, wie im Leben. Das Thema wird umspielt und umsponnen. Die Frage ist: "Wie sieht das aus und warum machen wir das, was so aussieht?"
UNART steht auch für eine kontinuierliche Zusammenarbeit von professionellen Künstlern und Amateuren als eine Basis für gleichbleibend hohe Qualität im Amateurtheater und für die Erfüllung anspruchsvoller Ziele.

Spielfläche und Zuschauerplätze sind variabel einrichtbar. Eine technische Grundausstattung ist vorhanden.

Proben: montags ab 19:30 Uhr
               Besucher sind immer herzlich willkommen!

 
 
Logo Theater UNART e.V.
 
 

Kontaktdaten

Theater UNART e. V.
Katja  Binder / Linda Pfeiffer
Erzberger Straße 1
09116 Chemnitz

Webseite
 
 
 
 
 
 
 
 

Bewertung abgeben

Name (Pflichtangabe, wird veröffentlicht)
E-Mail (Pflichtangabe, wird nicht veröffentlicht)
Titel (Pflichtangabe, z.B. Name des Projektes)
Sterne
Kommentar
Spam-Schutz:
CAPTCHA

Um unerwünschte Nachrichten an uns zu vermeiden, geben Sie bitte diese Zeichen in das Textfeld ein.


 

Bisherige Bewertungen

 
 

"Dornröschen war ein schönes Kind"

| Wolf, Jana - gab 5 Sterne

Wer Spaß am Theater spielen hat, sollte einfach mal vorbeischauen.